Käppele

gnadenbild startseiteHerzlich begrüßen wir Sie

in der 

Wallfahrtskirche
Mariä Heimsuchung
und
Schmerzhafte Muttergottes

- unserem Käppele in Würzburg -

Hier finden Sie einen Ort, der Ihnen gut tut - egal, ob Sie als Wallfahrer, Pilger oder Tourist hierher kommen, ob Sie ein Juwel der Baukunst bestaunen, Hochzeit feiern oder still beten wollen, ob Sie die herrliche Aussicht genießen, einen Gottesdienst mitfeiern oder mit einem Priester sprechen möchten. In dieser Wallfahrtskirche mit dem Gnadenbild der Gottesmutter Maria können Sie erleben, dass der Himmel die Erde berührt. 

Das Käppele ist täglich von 8.15 bis 18 Uhr zum stillen Gebet geöffnet. 

Zur Beachtung:

GEMÄSS DEM DEKRET VON BISCHOF DR. FRANZ JUNG FINDEN ÖFFENTLICHE GOTTESDIENSTE NUR MIT EINSCHRÄNKUNGEN STATT. ALLE INFORMATIONEN FINDEN SIE HIER ->

 

 

Nachrichten

Weihnachten im Käppele

Am 24. Dezember feiern wir, wie üblich, um 23 Uhr die Christmette. Eine Anmeldung dafür ist sinnvoll, damit wir für Sie einen Platz reservieren können. Trotzdem wird niemand weggeschickt, da der ...

Ehemaliger Klostergarten ist zertifizierter Naturgarten

Vor kurzem erhielt der ehemalige Klostergarten am Käppele vom Bayerischen Landesverband für Gartenbau und Landespflege e.V.  die Auszeichnung "Bayern blüht - Naturgarten". Für diese Beurteilung& ...

Der Stationsweg in der Karwoche

In diesem Jahr waren ja die traditionellen Kreuzwegprozessionen zum Käppele von Pfarrgemeinden, Gemeinschaften oder Gruppen nicht möglich. Aber die Menschen ließen sich etwas sehr Schönes einfallen ...

Abschied von Wolfgang Hofmann

Über 17 Jahre stieg Wolfgang Hofmann fast jeden Tag mindestens zwei mal zu seinem Arbeitsplatz hoch. Als Mesner war er verantwortlich für den  reibungslosen Ablauf der Gottesdienste und Trauungen ...

Predigt zum Käppelesfest 2018

Beim Gottesdienst zum Käppeles fest hielt Pfarrer Treutlein eine Predigt, die viel Beachtung fand ...

­