Käppele

gnadenbild startseiteHerzlich begrüßen wir Sie

in der 

Wallfahrtskirche
Mariä Heimsuchung
und
Schmerzhafte Muttergottes

- unserem Käppele in Würzburg -

Hier finden Sie einen Ort, der Ihnen gut tut - egal, ob Sie als Wallfahrer, Pilger oder Tourist hierher kommen, ob Sie ein Juwel der Baukunst bestaunen, Hochzeit feiern oder still beten wollen, ob Sie die herrliche Aussicht genießen, einen Gottesdienst mitfeiern oder mit einem Priester sprechen möchten. In dieser Wallfahrtskirche mit dem Gnadenbild der Gottesmutter Maria können Sie erleben, dass der Himmel die Erde berührt. 

Das Käppele ist täglich von 8.15 bis 16 Uhr zum stillen Gebet geöffnet. 

Zur Beachtung:

GEMÄSS DEM DEKRET VON BISCHOF DR. FRANZ JUNG FINDEN ÖFFENTLICHE GOTTESDIENSTE NUR MIT EINSCHRÄNKUNGEN STATT. ALLE INFORMATIONEN FINDEN SIE HIER ->

 

 


Gottesdienste

Weitere Gottesdienste


Nachrichten

Friedensgebet am Käppele

Wir feiern jeden Mittwoch um 9.30 Uhr die Pilgermesse im Anliegen für den Frieden. Daran schließt sich noch ein kurzes Friedensgebet an. Herzliche Einladung gemeinsam den Himmel zu bestürmen ...

Das gilt an Silvester am Käppele

Auch in diesem Jahr wird an Silvester der Zugang zum Käppele ab 16 Uhr geschlossen. Rund um die Kirche ist das Abbrennen von Feuerwerkskörpern strikt untersagt (Brandschutz!).Am 31. 12. ist um 9.30 ...

Der Förderkreis auf der Mainfrankenmesse

Unser Stand auf der Mainfrankenmesse war ein echter Hingucker. Da fiel es leicht, mit den Besuchern ins Gespräch zu kommen und unser Anliegen, die Innenrenovierung des Käppele, deutlich zu machen. Es ...

Auszeit für die Seele

Mitten am Tag sich eine Auszeit nehmen. Still werden, zur Ruhe kommen, beten, Lobpreis  ...

Zufahrt zum Käppele für Gehbehinderte

Inzwischen hat es sich herumgesprochen, dass das Käppele auch für Gehbehinderte und Senioren bequem zu erreichen ist. Die Zieladresse für das Navi lautet "Spittelbergweg 21". Fahren Sie die ...

Das Käppele soll wieder strahlen

Ein wichtiger Schritt auf dem Weg zur Innenrenovierung ist geschafft: Das Käppele wurde vom Bayerischen Landesamt für Denkmalpflege als "Denkmal von nationaler Bedeutung" eingestuft. Damit ist es ...

­